Noch 'n Gedicht

ein Heinz-Erhardt-Abend 

Sein Leben in Liedern, Gedichten, Getränken  und Geschichten

„Noch ‘n Gedicht“ war eines seiner Markenzeichen, neben des Unbeholfenen, Trotteligen und Biederen, das er verkörpern konnte wie kein Zweiter - Heinz Erhardt, der nicht nur zu Lebzeiten, sondern über seinen Tod hinaus seinen Ruhm behalten hat. Jetzt bringt Uwe Hoppe Erhardts Gedichte und Lieder auf die Bühne des Theater der Altstadt.

Sein Humor ist zeitlos - seine kreativen Wortspiele und klug verdrehten Redewendungen begeistern bis heute Menschen jeden Alters. Kein Wunder, dass er den zweiten Platz der zehn beliebtesten Humoristen belegt.


Premiere

am 05. November 2021 

Tickets

Digitales Programmheft

 


Zusammenstellung, Regie, Bühne und Kostüme: Uwe Hoppe
Musikalische Leitung: Mikael Bagratuni
Dramaturgie: Nathalie Veit

Regieassistenz: Dirk Helbig  

Mit: Charis Hager – Lou Bertalan und Ambrogio Vinella 



Eintrittspreise:

Eintrittspreis: 23 € auf allen Plätzen 

Hinweis: Aufgrund des Corona-bedingten Hygiene- und Abstandskonzepts können wir leider nur ein eingeschränktes Ticketkontingent anbieten.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

Tickets für "Noch 'n Gedicht " online kaufen

Programmheft