Theater der Altstadt
Ihr Theater im Stuttgarter Westen

Willkommen beim Theater der Altstadt in Stuttgart!

 Das Theater der Altstadt ist ein professionelles Privattheater, das am 14. November 1958 von Klaus Heydenreich und Elisabeth Justin gegründet wurde und ist damit eines der ältesten privaten Theater in Baden-Württemberg. Zirka 27 000 Zuschauer besuchen jährlich die Vorstellungen des Theaters der Altstadt. Der literarisch orientierte Spielplan vereint ganz unterschiedliche Regiehandschriften und -konzepte. Neben Komödien, Klassikern und Musicals machen Produktionen zeitgenössischer Bühnenwerke den klug zusammengestellten Spielplan komplett. Auch Lesungen, Liederabende und verschiedene Angebote für Kinder und Jugendliche stehen mit langer Tradition auf dem Programm.



Unsere nächsten Premieren:

 Fräulein Smillas Gespür
für Schnee

nach dem Roman von Peter Høeg

Premiere am 22. November
um 19.30 Uhr

weitere Infos hier
Tickets hier bestellen

Switzerland - Der Fall Patricia Highsmith
von Joanna Murray-Smith

Premiere am 17. Januar 2020
um 19.30 Uhr

weitere Infos hier
Tickets hier bestellen

Jedermann - Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes
von Hugo von Hofmannsthal

Premiere am 31. Januar 2020
um 19.30 Uhr

weitere Infos hier
Tickets hier bestellen

Der Trafikant

von Robert Seethaler

Premiere am 17. April 2020
um 19.30 Uhr

weitere Infos hier
Tickets hier bestellen



Unsere Wiederaufnahmen:


Allein unter Schwaben


von Elisabeth Kabatek


wieder von 11. - 27. Oktober 2019


weitere Infos hier
Tickets hier bestellen

Mutter Courage und
ihre Kinder


von Bertolt Brecht | Musik Paul Dessau

wieder von 01. - 10. November 2019


weitere Infos hier
Tickets hier bestellen

Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben

von Kurt Wilhelm


wieder von 27. Dezember 2019 -
05. Januar 20202

weitere Infos hier
Tickets hier bestellen

Eins und eins - macht zwei


Ein Hildegard Knef Abend

wieder am 05. November 2019


weiterer Infos hier
Tickets hier bestellen




Extras:


Treffpunkt : Bühne

Eine Führung durch die Räume und die Geschichte des Theaters mit Susanne Heydenreich


weitere Infos hier
Der Eintritt ist frei. Wir bitten um telefonische Anmeldung unter 0711 99 88 98 18



Öffentliche Probe

Erhalten Sie eine Woche vor der Premiere einen direkten Einblick in unsere Probenarbeit


weitere Infos hier
Der Eintritt ist frei. Eine Reservierung bzw. Anmeldung ist nicht erforderlich.



Unsere Gastspiele:



WeinLese 2019

"Im Land der Bücher" von Quint Buchholz und "Das Papierhaus" von Carlos Maria Dominguez
Lesung mit Susanne Heydenreich

am 10. Oktober 2019


"Kommissar Bruno" von Martin Walker
Lesung mit Jo Jung

am 17. Oktober 2019


"Eine Kindheit in der Provence" von Marcel Pagnol
Lesung mit Roland Baisch

am 24. Oktober 2019


"Allgemeine Betrachtungen über die Schwaben" Beobachtet, erlebt, gesammelt und vorgetragen von Monika Hirschle

am 31. Oktober 2019


weitere Infos hier
Tickets hier bestellen

Armenische Kulturtage

Meine Familie ist in meinem Koffer

von Sara Nalbandyan

am 15. Oktober 2019


Pro Shamiram
von Aida Simons

am 16. Oktober 2019


weitere Infos hier
Tickets hier bestellen







Gell, Sie sen's?!

von und mit Monika Hirschle

am 22. Oktober 2019


weitere Infos hier
Tickets hier bestellen







Sie wollen auf dem Laufenden bleiben?

Unser Programm zum Download
Oktober - Dezember 2019


Bestellen Sie unseren Newsletter
hier



Sie suchen ein Geschenk? - Wie wär's mit einem Gutschein?!


Theater-Gutscheine mit einem Wert Ihrer Wahl finden Sie hier.



Abonnements - auch zum Verschenken ...


Unsere neuen Abonnements für die Spielzeit 2019/2020 sind ab Juli 2019 buchbar - Infos finden Sie  hier




Wir sind Teil der VIELEN!