Theater der Altstadt
Ihr Theater im Stuttgarter Westen

Lesezeichen

Seit über neun Jahren hat das literarisch geprägte Frühstück am letzten Sonntag des Monats im Gesamtspielplan des Jahres seinen festen Platz gefunden.

Jeweils von 11 - 13 Uhr stellt Susanne Heydenreich mit Ihren Gästen Lesenswertes vor: es werden Ausschnitte gelesen und es wird sich darüber mit dem Publikum unterhalten. Eine gegenseitige Bereicherung der Phantasie...



Termine und Gäste:


26. Januar 2020 um 11 Uhr
zu Gast: Peter Jakobeit (Kulturmanager)*


23. Februar 2020 um 11 Uhr
zu Gast: Uwe Hoppe (Regisseur)*


29. März 2020** um 11 Uhr
zu Gast: Elisabeth Kabatek (Autorin)* mit der Premiere ihres neuen Romans

"Chaos in Cornwall"
Lesung mit Musik und einer Prise Kabarett

Ein warmherziger Roman voller schräger Typen, die Geschichte zweier starker Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und sich doch zusammenraufen, und eine wunderbare Liebesgeschichte:

Margarete ist zwar über 50 – aber längst nicht so verzweifelt, dass sie es länger als drei Tage mit ihrer Internet-Bekanntschaft Roland aushalten würde. Kurz entschlossen klaut sie sein Auto, um den gemeinsamen Cornwall-Trip ohne Rolands Schnarchen fortzusetzen. Im atemberaubend gelegenen Dörfchen Port Piran findet Margarete in der Ex-Punkerin Mabel nicht nur eine Freundin, sondern verknallt sich auch in einen sehr schweigsamen und deutlich jüngeren Bio-Farmer. Doch dann steht plötzlich Roland auf der Matte und will nicht nur sein Auto zurück…

Viel mehr als nur eine Lesung – die Buchpräsentation der Stuttgarter Bestsellerautorin Elisabeth Kabatek in ihrem Lieblings-Theater wird mit viel Musik von Susanne Schempp (Honey Pie) und Jazzpianist Bernhard Birk untermalt, und ab und an greift auch die Autorin zum Gesangsmikro.

Tickets hier bestellen


26. April 2020 um 11 Uhr
zu Gast: Ruben Dietze (Schauspieler)*


24. Mai 2020 um 11 Uhr
zu Gast: Monika Hirschle (Schauspielerin)*







*Änderungen vorbehalten

**Frühstück entfällt, da es sich um eine Matinee handelt. Es wird Eintrittsgeld erhoben.


Kostenbeitrag für das Frühstück: € 7,-- zzgl. Getränke
(Bezahlung erfolgt vor Ort bei unserem Gastronomie-Personal)
Eintrittsgeld wird nicht erhoben. Reservierung ist nicht erforderlich.